Bertha - von - Suttner Realschule
Bertha - von - Suttner Realschule

Unser Team

Rektor: 

Herr Dr. Köster-Ehling

 

Konrektorin:

Frau Stefanie Frings

 

 

Sekretariat: Frau Schorn 0221 - 221 35 550

Hausmeister: Herr Winkler

 

Unsere Schulsprecher und SV Lehrerin für

+ die Anliegen von euch 

+ die Kommunikation zwischen euch & dem Team der Bertha

+ die Kommunikation zwischen euch und den Eltern

+ die Vertretung bei  wichtigen Abstimmungen an unserer Schule

 

Schulsprecher: Akin Kunt 10c

Vertreter: Ibrahim Kaouri 10c

 

SV-Lehrerin: Kumru Akgöz

 

Teilnehmer der Schulkonferenz:

Akin 10c

Ibrahim 10c

Lani 10a

Esra10b

Cihad 9a

Amir 9b

 

Vertretung : 

Haliza 9b

 


Seit langem ist die Schulsozialarbeit fest im pädagogischen Profil der Bertha von Suttner Realschule verankert. Seit Mai 2020 bin ich, Sabine Kremer (Bachelor Soziale Arbeit), als Schulsozialarbeiterin Ansprechpartnerin an der Bertha v. Sutter Realschule für „das Soziale Drumherum“ neben dem Unterricht. Ziel der Schulsozialarbeit ist es, Schülerinnen und Schüler zu begleiten und sie in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung zu fördern. Dazu gehört auch die Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen innerhalb und außerhalb der Schule. 

Schulsozialarbeit ist ein Jugendhilfeangebot auf Grundlage des SGB VIII in Kooperation mit der Schule. Die Schulsozialarbeit fungiert als unabhängiges Bindeglied zwischen Schule und Jugendhilfe und basiert auf dem Prinzip der Freiwilligkeit, Verlässlichkeit und Verschwiegenheit. Die Schulsozialarbeit richtet sich mit verschiedenen Angeboten an alle Schülerinnen und Schüler, Erziehungsberechtigte und an Lehrkräfte. Die Teilnahme oder Wahrnehmung ist immer freiwillig. 

Meine aktuellen Angebote für:

Schüler und Schülerinnen

  • Beratung und Einzel-/ Gruppengespräche bei schulischen, familiären oder persönlichen Problemen oder anderen bestimmten Themen
  • Unterstützung in Krisensituationen
  • Konfliktgespräche und Unterstützung 
  • Beratung zu Freizeitangeboten, Nachhilfe, auf Wunsch Begleitung zu Freizeitangeboten
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit z.B. zu Themen wie Stärkung der Klassengemeinschaft, sicherer Umgang mit Medien, soziales Lernen 
  • Gartenprojekt
  • Handwerkliche Projekte
  • Sexualpädagogische Angebote in kleinen Gruppen
  • Beratung zu Auslandsaufenthalten/Praktika
  • Unterstützung bei der Praktikumssuche
  • AG Angebot am Nachmittag

 

Angebote für Lehrkräfte

  • Absprachen und Beratung zu einzelnen Schüler und Schülerinnen
  • Angebote im Sozialen Lernen
  • Regelmäßige Begleitung einzelner Unterrichtseinheiten oder Hospitationen
  • Gemeinsame Elterngespräche, Teilnahme an Elternsprechtagen und Elternabenden
  • Beratung in Fällen von vermuteter Kindeswohlgefährdung
  • Angebote für Teilgruppen 
  • Begleitung bei Projekten, Exkursionen oder Klassenfahrten
  • Zusammenarbeit mit außerschulischen Institutionen (Beratungsstellen, Allgemeiner Sozialer Dienst, Schulpsychologischer Dienst, Arbeitskreise, Vereine, Freizeiteinrichtungen und weitere Fachdiensten)

 

Für Eltern und Erziehungsberechtigte

  • Beratung bei individuellen Erziehungsschwierigkeiten oder in belastenden Lebenslagen
  • Beratung bei häuslicher Gewalt und Vermittlung an Schutzstellen/Frauenhäuser/Beratungsstellen
  • Vermittlung  und ggf. Begleitung zu Fachstellen
  • An Fachstellen, Beratungsstellen, Vereine
  • Sozialberatung und entsprechende Weitervermittlung
  • Beratung zur Leistungen des Programms Bildung und Teilhabe
  •  

Man erreicht mich i.d.R. in der ersten und zweiten Pause im Büro der Schulsozialarbeit A 009. Feste Termine für Beratungen oder Gespräche können jederzeit gerne mit mir vereinbart werden.

Täglich telefonisch erreichbar von 8:30 Uhr bis 17 Uhr

Kontaktdaten:    0157 / 34931805  oder 

Festnetz     0221 - 221 35534

Mail:         sabine.kremer@stadt.koeln.de

 

Leyla Erkus ist unsere neue Pädagogische Ganztagsverantwortliche der Nachmittagsbetreuung. Frau Erkus hat bereits langjährige Erfahrung an unserer Schule und kennt die meisten unserer SchülerInnen und Schüler. 

Die Nachmittagsbetreuung erfolgt über den Träger der KJA (Katholische Jugendagentur GmbH).

 

Bei Fragen können Sie Frau Erkus unter 0176 / 31794421 erreichen.

Die Büro Öffnungszeiten sind täglich von 09.00-16.00 Uhr

Hier finden Sie uns:

Bertha-von-Suttner Realschule 


Kolkrabenweg 65
50829 Köln

Tel.: 0221 -

221 35 550

 

Fax.: 0221 -

221 35 551

 

E-Mail: brigitte.schorn@stadt-koeln.de

 

Öffnungszeiten der Verwaltung

Mo., Mi., Do. :

08:00  - 14:30 

Di. :

08:00  - 14:00 

Fr. :

08:00  - 13:00 

Besucherzähler

WetterOnline
Das Wetter für
Köln
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2014 Bertha-von-Suttner-Realschule Köln