Bertha-von-Suttner Realschule Köln-Vogelsang
Bertha-von-Suttner Realschule            Köln-Vogelsang

KURS

Kooperationsnetz Unternehmen der Region und Schulen. KURS macht aus Schulen und benachbarten Betrieben Lernpartner, die aus der Basis fester Vereinbarungen zum gegenseitigen Nutzen miteinander kooperieren (Quelle: www.kurs-koeln.de).

An unserer Schule nehmen Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 freiwillig an der Schulpartnerschaft mit der Firma „Elektrohaus Bernhard Günther“ und dem Sanitär und Heizungsbetrieb „Seidelt und Kreutzer“ teil. Ziele dieser AG

  • lernen worauf es bei Bewerbungstests ankommt.
  • an verschiedenen Workshops teilnehmen.
  • besuchen von Ausbildungsmessen.
  • in Tages- und Wochenpraktika den Alltag eines handwerklichen Berufs erfahren.
  • trainieren von Bewerbungsgespräche.

Ziel ist es, die Schule näher an die Betriebe und die Betriebe näher an die Schule zu führen. Die Schülerinnen und Schüler lernen in einer außerunterrichtlichen Atmosphäre den oft „trockenen Unterrichtsstoff“ sehr anschaulich und greifbar an praktischen Beispielen in der Wirtschaft.

Durch die KURS-Partnerschaft haben schon zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Bertha-von-Suttner-Realschule einen Ausbildungsvertrag angeboten bekommen.

Für die Zukunft lernen

Zwei Handwerksbetriebe sind "Lernpaten" der BvS-Realschule

KURS

Quelle: Kölner Wochenspiegel vom 11. Juli 2012

Hier finden Sie uns:

Bertha-von-Suttner Realschule 
Kolkrabenweg 65
50829 Köln

 0221 261130

sekretariat@suttnerschule-koeln.de


-> Anfahrtsbeschreibung

Öffnungszeiten der Verwaltung

Mo., Mi., Do. :

07:30  - 14:30 

Di. :

07:30  - 14:00 

Fr. :

07:30  - 13:00 

Besucherzähler

WetterOnline
Das Wetter für
Köln
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2014 Bertha-von-Suttner-Realschule Köln